SCHLIESSEN

Auf einen Blick

Suche

Unsere Projekte

Kreatives Malen

"Ich kann überhaupt nicht malen". Das sagen viele von sich und das müssen Sie auch nicht. Hauptsache Sie haben Lust in Gemeinschaft an einem Bild zu pinseln und zu tupfen. Egal ob Sie malen können oder nicht. Die Malgruppe trifft sich in verschiedenen Abständen um 19.00 Uhr im Pfarrhaus. Kommen Sie gerne vorbei und bringen Sie einfach Lust zum Malen mit. Wir haben viel Spaß und Freude an biblischen Themen, die wir künstlerisch und farbenfroh auf die Leinwand bringen. Es entstehen immer wieder wunderschöne Bilder, die wir in unserer Kirche, in unserer Stadt und auch in anderen Orten ausstellen. Schauen Sie sich unsere Bilder an und haben Sie Mut mitzumachen.

Termine und Info´s bei Aranka Leingang und unter der Rubrik Veranstaltungen



Unterwegs

„Beten mit Füßen“: Seit dem letzen Jahr haben sich Menschen aus unserer Gemeinde auf dem Weg gemacht und sind zusammen unterwegs. Dieses wollen wir in verschiedenen Abständen wiederholen.  Wir haben ein Ziel, jedoch bringt uns das unterwegs sein auf einen inneren Weg. Das miteinander Gehen, das zusammen Erlebte schließen wir in einfacher Form mit einer kleinen Andacht ab. Seien Sie herzlich eingeladen und machen Sie sich mit uns auf den Weg.

Termine finden Sie unter der Rubrik Veranstaltungen.

 

 

Abendandacht

Für Alle die inneren Frieden suchen! Wir treffen uns in der Kirche in Kröpelin. Dort ist Raum für Stille, Lieder, aber auch für unsere Gebete und Fürbitten. Herzliche Einladung an Menschen, die sich angesprochen fühlen, die in einer einfachen Andachtsform und Atmosphäre schweigen, nachdenken, Gesang lauschen und eine Kerze anzünden wollen.

Termine finden Sie unter der Rubrik Veranstaltungen

 

 

Morgensegen und Gemeinsames Frühstück

Herzliche Einladung in die Südsakistei der Kirche in den "Raum der Stille".

Mit Gottes Segen den Tag beginnen tut gut. Wir laden Sie ein sich 15 Minuten Zeit zu nehmen. Zeit für Gebet, Zeit für Stille, Zeit für das Anzünden einer Kerze, Zeit für Gott, Zeit für sich und Zeit für Miteinander.

Anschließend Sind sie herzlich, soweit es die Corona- Bestimmungen zulassen, zu einem gemeinsamen Frühstück eingeladen. Dort sprechen wir über das, was uns bewegt. Auch das Gespräch über persönliche Themen kommt nicht zu kurz. Zum Frühstück bringt Jede/Jeder, wenn er möchte, eine Kleinigkeit mit. Für Kaffee, Tee und Brötchen ist gesorgt.

Termine finden Sie unter der Rubrik Veranstaltungen